Spieleliga

spieleliga

UNSERE SPIELE FÜR MEISTERSCHAFTEN

AGRICOLA
CARCASSONNE
CATAN
DOMINION
RUSSIAN RAILROADS
WIZARD

UNSERE SPIELE FÜR TURNIERE

CUP-Turniere
HECKMECK
HiG Competion
Austrian Masters

ADMINISTRATION

Gewinne für Teilnehmer
Fairness
Ranglisten aktuell
Turnier Programm

ALLE TERMINE DER MEISTERSCHAFTSSAISON 2016

Turniere, CUP Turniere, Austrian Masters, Clubmeisterschaft, HiG-Competition und Staatsmeisterschaften der Spieleliga

DIE TURNIERSAISON 2016/2017 startet am 1. Oktober 2016 – viele Änderungen werden derzeit vorbereitet!

Werter Turnierspieler (Statement zur Turniersaison 2015/2016 – vieles wird geändert werden)!

Die Aktivitäten der Spieleliga sind ganz auf die Wünsche der Turnierspieler ausgerichtet und durch unsere guten Kontakte zu den Spielefirmen können wir eine Vielzahl von österreichischen Meisterschaften anbieten.

Wir möchten Dich auch im Jahr 2015/2016 einladen, bei den Turnieren der Spieleliga mit zu spielen. Heuer wird es zum ersten mal die HiG-Competition geben. Wir freuen uns immer über Vorschläge von unseren Spielern für neue Turnier-Spiele.

Die Meisterschaftssaison 2016 hat bereits begonnen und endet mit den Staatsmeisterschaften im Juni 2016. Das sind: Agricola, Carcassonne, Catan, Dominion, Russian Railroads und Wizard.

Nur die Spieleliga hat den offiziellen Auftrag in Österreich die Meisterschaften und Turniere durchzuführen und die entsprechenden Ranglisten zu führen. Wir ermitteln damit die Teilnehmer aus Österreich bei den internationalen Wettbewerben.

Wenn Du Dich auch weiterhin in den offiziell gültigen Ranglisten wieder finden möchtest und Dich auch zu den Staatsmeisterschaften qualifizieren möchtest – damit Du international bei den Europa-, Internationalen- und Welt-Meisterschaften mitspielen kannst – brauchst Du nur regelmäßig bei den Meisterschaften und Turnieren der Spieleliga mitzuspielen.

Unsere offiziellen Ranglisten wurden nach dem bewerten Microsoft-System „Trueskill“ von Dipl.Ing.Dr. Thomas Klausner entwickelt.

Die Staatsmeisterschaftsplätze erhalten die 32 besten Spieler der gültigen Rangliste, die zumindest ein Turnier in der Meisterschaftssaison gespielt haben. Eine direkte Teilnahme an Staatsmeisterschaften ist nicht mehr möglich! Wenn sich nicht die 32 Besten mindestens 14 Tage vor der Meisterschaft angemeldet haben, können weitere Spieler nachrücken.

Wir freuen zur den AUSTRIAN MASTERS, der österreichischen Vorentscheidung zur Teilnahme der Teams bei den EuropeMasters, den europäischen Teammeisterschaften, die jährlich in Essen stand finden, einzuladen. Anmeldungen für 2016 sind schon möglich!

Es gibt viele andere Turnierveranstalter in Österreich, aber nur bei unseren Veranstaltungen kann man Staatsmeister werden und sich für Europa-, Internationalen- und Welt-Meisterschaften qualifizieren.

Für ein vereintes Europa ist es nicht mehr wichtig, welchen Pass der Spieler hat, sondern wo der Mittelpunkt seines Lebens sich befindet. Wer diesen in Österreich hat, kann gerne an den Staatsmeisterschaften mitspielen. Er muss sich nur entscheiden, er kann sich nur in einem Land qualifizieren.

Bitte ab sofort alle Anmeldungen zu den Turnieren an die Email:

anmeldung@spieleliga.at

Wenn 24 Stunden vor Turnierbeginn sich nicht die nötige Mindestanzahl angemeldet hat, kann der Ligasekretär entscheiden, dass das Turnier nicht stattfindet.

Kommen Sie zu uns und spielen Sie mit!

Kati Knoll
Sekretärin Spieleliga