Austrian Masters

AustrianMasters                     europemasters

AUSTRIAN MASTERS

Österreichische Meisterschaft und zugleich Qualifikation zur EUROPEMASTERS

Wir suchen jedes Jahr das beste Team aus 4 Spielern, unsere österreichischen Meister. Die besten drei Teams aus Österreich nehmen bei der europäischen Brett-Spiele-Meisterschaft EUROPEMASTERS, die jährlich im Oktober während der Spielemesse SPIEL in Essen, Deutschland, teil.

Für die Austrian Masters 2017 wurden folgende Spiele „ausgelost“:

• Ulm- HUCH! & Friends
• First Class – Hans im Glück
• Great Western Trail – Eggertspiele
• London – key to the City – R&D games

Anmeldungen sind bis spätestens 30. April an kati.knoll@spielen.at zu schicken!

Die Anmeldungen haben folgendes zu enthalten:

Teamname sowie Mannschaftsmitglieder (Namen) eventuelle Ersatzspieler.

Die Spieleauswahl erfolgte aus der Liste von den auf der „Europemasters-Homepage“ bei den „Spotted Games“ aufgelisteten Spielen. Von diesen Spielen wurden die Spiele zufällig ausgelost.

Spotted games for 2017

Alle Informationen zu den EuropeMasters http://www.europemasters.org


 

Die Austrian Masters 2017 findet am Samstag, den 6. Mai 2017 statt.


Diese Teams (zu 4 Spieler) aus Österreich sind als Vertreter Österreichs bei der EuropeMasters 2017 in Essen dabei:

Hier werden nach den Austrian Masters die Teilnehmerteams veröffentlicht.

 

Bitte um Beachtung: Die Spieler eines Teams müssen ihren Lebensmittelpunkt (und Hauptwohnsitz) in Österreich haben oder die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen. Mindestalter ist 10 Jahre, Minderjährige müssen eine schriftliche Bewilligung des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme vorlegen.

Jedes Team, das sich anmeldet, verpflichtet sich, falls es qualifiziert ist, auch an der EuropeMasters in Essen als Vertreter Österreichs teilzunehmen. Es gibt keinen Kostenersatz für Fahrtspesen, Quartier und Verpflegung.

Jedes Team besteht aus 4, 5 oder 6 Spielern. Mindestens 3 der gemeldeten Spieler (einschließlich Team-Leader) müssen mitspielen, damit das Team vertreten ist. Wenn andere Ersatzspieler nötig sind, muss das von dem Spieleligasekretär schriftlich bewilligt werden.

Jedes Team kann auf die Teilnahme bei der EuropeMasters verzichten, dann rückt das nächste Team nach.

Änderungen im Team sind bis 30. April 2016 möglich.


BISHERIGE ERGEBNISSE

AUSTRIAN MASTERS 2016
Die Meisterschaft 2016 fand am 7. Mai 2016 im SpieleClub Go7 in Wien statt.
1. Platz: Vienna Wizards (Hans Mostböck)
2. Platz: Big Mike´s Fantastic Four (Michael Zakel-Reip)

AUSTRIAN MASTERS 2015
Die Meisterschaft 2015 fand am 23. Mai 2014 im SpieleClub Go7 in Wien statt.
1. Platz: Vienna Wizards (Hans Mostböck)
2. Platz: Geinberger Herzbuam (Andreas Jagereder)
3. Susi und die wilden Kaiser  (Christian Schwendinger)
Gespielt wurden die folgenden 4 Spiele: Istanbul (Pegasus), Caverna (Lookout), Golden Horn (Piatnik) und Adventure Tours (Schmidt)

AUSTRIAN MASTERS 2014
Die Meisterschaft 2014 fand am 17. Mai 2014 im SpieleClub Go7 in Wien statt.
1. Platz: Geinberger Herzbuam (Andreas Jagereder)
2. Platz: Rio De Hachi (Hans Mostböck)
3. Platz: Me(n)tal Monks (Christian Schwendinger)
4. Platz und nicht qualifiziert:  B.T.A. (Susanne Höll)
Gespielt wurden die folgenden 4 Spiele: Russian Railroads (Hans im Glück), Nauticus (Kosmos), Bremerhafen (Lookout) und Kingdom Builder (Queen)

AUSTRIAN MASTERS 2013
Die Meisterschaft 2013 fand am 11. Mai 2013 im SpieleCafé Go7 in Wien statt.
1. Platz Geinberger Herzbuam (Andreas Jagereder)
2. Platz: Rio De Hachi (Hans Mostböck)
3. Platz: Me(n)tal Monks (Christian Schwendinger)
4. Platz und nicht qualifiziert: small but not weak (Oliver Grad)
Gespielt wurden die folgenden 4 Spiele: Stone Age (Hans im Glück), Die Burgen von Burgund (Alea), King of Tokyo (Heidelberger) und Wizard (Amigo)

AUSTRIAN MASTERS 2012
Die Meisterschaft 2012 fand am 19. Mai 2012 im SpieleCafé Go7 in Wien statt.
1. Platz: THE-MIDNITE-PLAYAZ (Christian Huber)
2. Platz: MENTAL MONKS (Christian Schwendinger)
3. Platz: FANTASTIC FOUR (Hans Mostböck)
Gespielt wurden die folgenden 4 Spiele: Africana (Abacus), Santa Cruz (Hans in Glück), Village (Eggert) und Waka Waka (Kosmos).