Spielekreise

 

Spielekreis.at
Spielekreis.at

Herzlich Willkommen bei unseren Spielekreisen!

Sie sind österreichweite Interessensgemeinschaften zur Förderung von Brett-, Karten- und Gesellschaftsspielen als Kulturgut, sowie der Organisation und Leitung regelmäßiger Veranstaltungen dazu. Im Mittelpunkt dieser Tätigkeiten und Aufgaben stehen immer die gemeinsame Freude am Hobby für ein soziales Miteinander, genauso wie der Spaß am Spielen über alle Generationen und Vorurteile hinweg.

Bei Interesse an einer möglichen Zusammenarbeit, bitte um Kontaktaufnahme mit den zuständigen Ansprechpartnern.

 

Jeder Spielekreis hat eigene zuständige Ansprechpartner, die euch zur Verfügung stehen.

 

 

Das Konzept

 

Zu Beginn der achtziger Jahre war es nicht einfach, Spieleabende zu organisieren. Oftmals mangelte es an Mitspielern, da angekündigte Spieleabende damals nicht üblich waren und spielebegeisterte Nachbarn auch so schwer zu finden. Sofort wurde man als Casinospieler angesehen, daher gründeten wir am 24. Oktober 1984 unseren ersten Spielekreis in Wien.

Aus diesen Aktivitäten entwickelt sich eine österreichweite Spieleszene, die bis heute das Brett- und Kartenspiel als Mittelpunkt ihrer Aktivitäten sieht. Miteinander zu spielen und dabei zu plaudern wollen wir nicht missen! Mit dem Spielekreis Graz (damals noch unter Spiele Cafe) wurden am 4. Februar 2003 erste Schritte in die Bundesländer getätigt und unsere beliebten Spieleabende erstmalig außerhalb der Bundeshauptstadt angeboten.

 

 

Teilnahmebedingungen

 

Jeder ist herzlich eingeladen, bei unseren Spielekreis Veranstaltungen mitzuspielen.

Je nach Spielekreis ist dafür entweder eine aktuell gültige Spieleclub.at Mitgliedschaft erforderlich, ein Unkostenbeitrag zu leisten, oder eine Teilnahme gänzlich kostenfrei:

 

 

 

Die nächsten Termine